Aktives Alter

Aktives Alter

Verschiedene Institutionen und Vereine bieten in den Gemeinden Wohlen, Kirchlindach, Bremgarten und Meikirch interessante Aktivitäten an. Weitere aktuelle Veranstaltungen finden Sie in der Agenda.

Gemeinde wählen

Seniorenvereine und sonstige Vereine

Seniorenverein Wohlen

Seit 2011 baut der Seniorenverein Wohlen sein Angebot für die Seniorinnen und Senioren laufend aus. Im Rahmen eines Leistungsauftrages mit der Gemeinde Wohlen setzt er sich für eine aktive Alterspolitik ein. Ausserdem gestaltet der Verein ein attraktives Veranstaltungsprogramm, mit verschiedenen Anlässen aus den Bereichen Bildung, Kultur und Bewegung.

www.seniowohlen.ch

Seniorenmännergruppe Wohlen

Die Seniorenmännergruppe der Gemeinde Wohlen ist eine politisch und konfessionell unabhängige Gruppe ohne Vereinsstatuten. Sie finanziert sich durch freiwillige Beiträge der Senioren und Spenden. Die Einnahmen ermöglichen es, den Senioren kostengünstige Anlässe anzubieten.

An den monatlich stattfindenden Anlässen können alle Senioren der Gemeinde Wohlen bei Bern ohne Verpflichtung dabei sein. Sie finden in der Regel am zweiten Donnerstag oder Freitag des Monats statt.

www.smg-wohlenbe.ch

Seniorenverein Kirchlindach

Der Seniorenverein Kirchlindach organisiert jedes Jahr spannende Aktivitäten, Vorträge und Ausflüge. Weitere Informationen finden Sie im Veranstaltungsprogramm.

Wenn Sie Fragen haben können Sie sich gerne bei der Präsidentin des Seniorenvereins melden:

Doris Bartholdi, Tel. 031 829 03 76
E-Mail: doris.bartholdi@bluewin.ch

Landfrauenverein Kirchlindach

Der Landfrauenverein Kirchlindach bietet ein interessantes Kursangebot mit Vorträgen, Workshops, Führungen und vielem mehr.

Landfrauenverein Kirchlindach

Freiwilligen-Netzwerke

Wohlen vernetzt

«Wohlen vernetzt» ist eine Kontakt- und Vermittlungsstelle für Dienstleistungen und beruht auf dem Prinzip von Geben oder Nehmen.

Wohlen vernetzt steht allen Altersgruppen offen und bietet die Möglichkeit, Wissen, Fähigkeiten und Erfahrungen an andere weiterzugeben oder zu beanspruchen. Die Kontakte und Begegnungen verstärken den sozialen Zusammenhalt in unserer Gemeinde.

Falls Sie kurzfristig Unterstützung benötigen, dürfen Sie sich gerne an «Wohlen vernetzt» wenden.

Angebote und Nachfragen können jederzeit per E-Mail wohlen-vernetzt@seniowohlen.ch oder Tel. 079 683 78 65 erfolgen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.seniowohlen.ch

Netzwerk «mitenand-fürenand»

Freiwillige aus der Gemeinde Meikirch bieten Unterstützung im Alltag und auch in aussergewöhnlichen Situationen an. Das Angebot richtet sich an Jung und Alt. «mitenand-fürenand» ist kein Verein, sondern in der losen Form eines Netzwerkes organisiert (gegründet 2012). 

Ein Team leitet und koordiniert Anfragen und Einsätze. Die Trägerschaft liegt bei der Gemeinde Meikirch.

Das Angebot richtet sich auch an betreuende und pflegende Angehörige.

Die Vermittlung kostet pro Einsatz CHF 5. 

Die Freiwilligen arbeiten unentgeltlich.

Anfragen werden unter der Tel. 077 470 86 67 entgegengenommen oder via 
E-Mail: meikirch.mitenand@bluewin.ch

Seniorenessen/Mittagstische

Seniorenessen in Wohlen

Das Seniorenessen im Kipferhaus Hinterkappelen findet jeden dritten Mittwoch im Monat statt. Die genauen Daten werden in jeder Ausgabe des «reformiert.» publiziert. Eingeladen sind Frauen und Männer im AHV-Alter.

An- und Abmeldungen bei Pro Senectute Bern-Mitteland:
Tel. 031 359 03 03 oder info@pro-senectute-regionbern.ch

Seniorenessen in Meikirch

Das Seniorenessen in Meikirch findet jeweils am 2. Dienstag im Monat um 12.00 Uhr im Müngerhaus statt.

Für Rückfragen und für eine Anmeldung können Sie auf die Telefonnummer 077 457 61 56 anrufen.

Therese Röthlisberger, Ursula Wenziker und Monika Bodmer freuen sich, neue Gesichter begrüssen zu dürfen.

Mittagstisch im Alterszentrum Bremgarten

Haben Sie keine Lust mehr, Ihren Mittag alleine zuhause zu verbringen? An unserem offenen Mittagstisch im Alterszentrum Bremgarten können Sie ein feines Mittagessen in Gesellschaft geniessen. Das Menü kostet CHF 20 (an Sonn- oder Feiertagen CHF 24) und beinhaltet Salat, Suppe, Menüteller, Kompott oder Dessert, Mineralwasser und Kaffee. 

Bitte melden Sie sich bis 09.00 Uhr des gleichen Tages (für Sonntag bitte bereits am Samstag bis 09.00 Uhr) unter Telefon 031 300 51 20 an. 

Nähere Auskünfte erhalten Sie von Montag bis Freitag während unseren Bürozeiten unter Telefon 031 300 51 10.


Seniorenferien

Seniorenferien der Kirchgemeinde Matthäus in Bremgarten

Einmal jährlich organisiert die Kirchgemeinde Matthäus Ferien für Senior:innen.

Seniorenferien in Wohlen

Diese begleiteten Ferien der Kirchgemeinde Wohlen bieten Seniorinnen und Senioren die Möglichkeit, sich während einer Woche an einem schönen Ferienort zu erholen.

Seniorenferien in Kirchlindach

Diese begleiteten Ferien der Kirchgemeinde Kirchlindach bieten Seniorinnen und Senioren die Möglichkeit, sich während ein paar Tagen an einem schönen Ferienort zu erholen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Reformierten Kirchgemeinde Kirchlindach.

Treffpunkte

Offene Stube Meikirch

Die Offene Stube Meikirch ist ein Treffpunkt für alle und findet einmal im Monat, jeweils mittwochs um 14:00 Uhr, statt. Ob Ausflug, Bildvortrag, Gesang, Lebensberichte, Unterhaltsames oder Besinnliches – Sie sind herzlich eingeladen, unverbindlich vorbeizuschauen. Jeder Nachmittag wird, wenn möglich, mit einem gemütlichen Zvieri abgerundet. 

Auskunft: Anna Benker, Tel. 031 829 18 09

Treffpunkt für gehörlose Seniorinnen und Senioren in Bern

Der Treffpunkt bietet die Möglichkeit zum Austausch über verschiedene Themen, zur Förderung von Kontakten unter Gehörlosen und Hörbehinderten sowie zum gemeinsamen Beisammensein. Er findet jeweils am dritten Mittwoch des Monats im Clubraum, Walkerhaus, Belpstrasse 24, 3007 Bern statt. 

Organisiert wird der Treffpunkt in Zusammenarbeit von der IGGH und dem Gehörlosenverein Bern.

Kaffee-Treff in Hinterkappelen und Uettligen

Einmal pro Monat organisiert «Wohlen vernetzt» in Hinterkapplen und Uettligen einen Kaffee-Treff. Dieser findet jeweils von 14.30 bis 17 Uhr statt und bietet Möglichkeit zum Austausch, Spielen und gemütlichem Beisammensein. Weitere Infos und die genauen Daten finden Sie im Flyer.

Pfrundhausrunde in Kirchlindach

Was vor 25 Jahren als «Frauennachmittag» begann, ist seit längerem ein offener Treff einmal pro Monat im Pfrundhaus – mit Männern natürlich. Jedes Mal stellt jemand ein Thema vor – die Breite ist erstaunlich und geht von klassischer Musik über Literatur und Kunst bis zu Film und Theologischem.

Auskünfte erhalten Sie bei Heidi Schär, Tel. 031 829 38 06 oder Liselotte Brügger, Tel. 031 301 67 22.

Montagstreff in Wohlen (November bis März)

In den Wintermonaten finden jeweils am ersten Montag-Nachmittag Vorträge und Gespräche über Lebensfragen und kulturelle Themen statt, zu denen interessierte Frauen und Männer eingeladen sind.

Die Themen der Nachmittage werden monatlich im «reformiert.» publiziert.

Wandern

Wanderungen für Seniorinnen in Wohlen

Haben Sie Lust in einer Gruppe zu wandern, neue Kontakte zu knüpfen, angeregte Gespräche zu führen, unbekannte und bekannte Wege in der Umgebung zu erkunden?

Wenn ja, gibt es ein passendes Angebot der Kirchgemeinde Wohlen.

Interessierte können das Tagesprogramm im Sekretariat der Kirchgemeinde Wohlen beziehen.
Tel. 031 901 02 12, E-Mail: info@kg-wohlenbe.ch

Reformierte Kirchgemeinde Wohlen

Wandern 60+ Kirchlindach

Wandern 60+ wurde im Jahr 1994 von Käthi Aellig und Käthi Klopfstein geründet. Die Idee war von Anfang an, dass die neue gewonnene Freizeit nach der Pensionierung sinnvoll genutzt werden soll.

Jeden Monat werden Wanderungen in verschiedenen Kategorien angeboten.

Die Wanderungen führen jeweils in die nähere oder weitere Umgebung von Kirchlindach. Die Anreise ist immer mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Es gibt verschiedene «Schwierigkeitsgrade» der Wanderungen. Einmal pro Jahr wird eine mehrtägige Wanderung durchgeführt.

Sportkurse

Gesundheitsgymnastik-/ Pilateskurse 60+

Der Seniorenverein Wohlen bietet allen Seniorinnen und Senioren der Gemeinde Wohlen einen Pilateskurs an.

Die Daten und weitere Informationen finden Sie auf der Website des Seniorenvereins Wohlen.

Turngruppen FitGym – Meikirch

Regelmässiges Training von Kraft, Beweglichkeit, Koordination und Ausdauer hilft, die Selbständigkeit und Unabhängigkeit im Alter zu bewahren. Eine vielfältige Bewegung unterstützt die Gesundheit und steigert das Wohlbefinden

Dienstag, 8.45 Uhr, Turnhalle Ortschwaben
Auskunft: Elisabeth Mathys, Tel. 079 764 37 30

Turngruppen FitGym – Kirchlindach

Regelmässiges Training von Kraft, Beweglichkeit, Koordination und Ausdauer hilft, die Selbständigkeit und Unabhängigkeit im Alter zu bewahren. Eine vielfältige Bewegung unterstützt die Gesundheit und steigert das Wohlbefinden

Montag, 14.00 Uhr, Schulhaus, Singsaal
Auskunft: Elisabeth Mathys, Tel. 079 764 37 30

Donnerstag, 9.00 Uhr, Turnhalle Herrenschwanden
Auskunft: Ursula Spycher, Tel. 079 461 25 00

Turnverein Kirchlindach

Der Turnverein Kirchlindach bietet eine Frauen- und Männerriege für Personen ab 65 Jahren.

Turngruppen FitGym – Bremgarten

Regelmässiges Training von Kraft, Beweglichkeit, Koordination und Ausdauer hilft, die Selbständigkeit und Unabhängigkeit im Alter zu bewahren. Eine vielfältige Bewegung unterstützt die Gesundheit und steigert das Wohlbefinden

Mittwoch, 9.15 Uhr, Ref. Kirchgemeindehaus
Auskunft: Barbara Wyss, Tel. 079 641 63 60

Männergruppe
Donnerstag, 18.30 Uhr, Turnhalle Kalchackerstrasse
Auskunft: Barbara Wyss, Tel. 079 641 63 60